Sören Lindner, Ludwig Treidel und Daniel Zumpe als Delegierte und Charlotte Momberg, Anna Weiterer und Maria Steinmann-Lüders als Gäste dabei!

Goslar.
Am 18. und 19. April 2015 nahmen 6 JU'ler aus dem Kreisverband Hildesheim-Land am diesjährigen Niedersachsentag in Goslar teil.
Im Vorfeld berieten die Delegierten den Leitantrag zum Thema "Vorfahrt für Niedersachsen. Mobilität und Infrastruktur für unsere Zukunft" und stellten nach vielen Jahren wieder einige Änderungs- und Sachanträge!
Der Leitantrag ist im Streitross (Febr. 2015) veröffentlicht (s. http://www.ju-niedersachsen.de/jung-ideenreich/das-streitross.html)

« Freundes- und Fördererkreis (FFöK) hält Mitgliederversammlung ab Rot-Grün will 5 Förderschulen im Landkreis Hildesheim schließen »